Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten lassen sich in „Herz-Lungen-Wiederbelebung“ schulen

Veröffentlicht am 17.04.2019 in Ortsverein

Am Dienstag, 16.04.2019 besuchten 14 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus Bondorf, Gäufelden, Herrenberg, Jettingen und Mötzingen den kostenlosen Wiederbelebungskurs „Ein Leben retten. 100 pro Reanimation“ des Deutschen-Roten-Kreuzes (DRK) in Herrenberg

 


 

„In Deutschland ist der plötzliche Herztod mit schätzungsweise 80.000 bis 100.000

Fällen pro Jahr eine der häufigsten Todesursachen. Vermutlich könnten jährlich

etwa 50.000 Menschen überleben, wenn in den 15 Minuten bis zum Eintreffen des

Rettungsdienstes Wiederbelebungsmaßnahmen durchgeführt werden würden.

Wenn nach einem Herzstillstand nicht innerhalb von 2-5 Minuten einfache

Maßnahmen (vor allem die Herzdruckmassage) durchgeführt werden, dann ist ein

Überleben unwahrscheinlich“, erläutert Sandra Lauer vom DRK

Herrenberg den anwesenden Kursteilnehmern. 

 

„Leider wird in Deutschland nur in etwa 15%-34% der Fälle eine Reanimation

eingeleitet, häufig aus Angst, etwas falsch zu machen. Allerdings sind

diese Sorgen völlig unbegründet, denn nicht zu helfen ist das eigentliche Problem und

rettet kein Leben“, führt Lauer weiter aus.

 

Nach einer theoretischen Einführung haben die Kursteilnehmer ein paar Minuten lang

die Herzdruckmassage praktisch an Wiederbelebungspuppen geübt. 

„Mir war gar nicht bewusst, wie anstrengend eine Reanimation sein kann, aber ich habe erleichtert festgestellt, dass auch ich in meinem Alter noch dazu in der Lage bin, Leben zu retten“, meint der 73-jährige Wilhelm Kern, amtierender Kreisrat aus Jettingen.

 

 

„Wir haben heute viel gelernt und können den kostenlosen Kurs des DRK Herrenberg sehr empfehlen, meint Julia Jacob, SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Gäufelden, die unter den Genossinnen und Genossen dafür geworben hat, den Kurs zu besuchen und gerade dabei ist, das Thema auch politisch, bspw. mit der verpflichtenden Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Training für Erwachsene im Abstand von fünf Jahren, weiter voranzubringen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: https://drk-herrenberg.de/angebote/angebote-bereitschaft/erste-hilfe/100-pro-kurse.html

 
 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

07.06.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Juso-AG Herrenberg & Gäu: Jahreshauptversammlung mit Wahlen
Wahl eines neuen Vorstands der Juso-AG Herrenberg & Gäu sowie Besprechung des Ausgangs der Kommunalwahlen und der …

07.07.2019, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr SPD-Ortsverein Gäufelden: Organisation des Sonntagscafés im Stephansheim in Nebringen
Der SPD-Ortsverein Gäufelden wird das Sonntagscafé im Stephansheim in Nebringen von 14:30 - 16:30 Uhr betreuen. …

26.07.2019, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD-Ortsverein Gäufelden: Bastelstand auf dem Kindersommerfest der Gemeinde Gäufelden
Der SPD-Ortsverein beteiligt sich, wie im letzten Jahr, mit einem Bastelstand am Kindersommerfest der Gemeinde Gä …

10.08.2019, 14:30 Uhr - 18:00 Uhr SPD-Ortsverein Gäufelden: Beteiligung am Gäufeldener Kinderferienprogramm mit Foxoring
Der SPD-Ortsverein beteiligt sich mit einer modernen Schnitzeljagd (Foxoring), einer Kombination aus Amateurfunkpe …

Alle Termine

Wir auf facebook

 

 

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden